Eduard-Bilz Stammtisch & Küche

 

„Gesund leben nach Bilzscher Art - Lecker – gesund – Bilz!“

Eine richtige und gesunde Ernährung – damit beschäftigte sich schon Friedrich Eduard Bilz (1842 – 1922) zu seinen Lebzeiten. Und auch heute ist dieses Thema aktueller denn je. Um eine ausgewogene und gesunde Ernährungsweise auch in der Bilz Gesundheits- und Aktivregion rund um Burgstädt, Lunzenau und Penig aufzugreifen, gibt es regelmäßig die „Aktiv-Küche“ in Burgstädt.

Sie findet im Wechsel mit den Bilz-Stammtischen zu verschiedensten Gesundheitsthemen in der Schwanen-Apotheke in Burgstädt (im Veranstaltungsraum "Schwaneneck", Eingang über Herrenstraße 21) statt.

Anmeldung:

  • Persönlich in der Schwanen-Apotheke
  • Telefonisch unter (03724) 14749
  • Per E-Mail an info@schwanenapo.de

 

Terminvorschau 2024


Veranstaltungsort: „Schwaneneck“, Veranstaltungsraum der Schwanen-Apotheke in Burgstädt 
(Eingang über die Toreinfahrt auf der Herrenstraße 21)

Beginn: jeweils 18.30 Uhr

 

04.03.24 „Herstellen von Gemmopräparaten - Lernen Sie die Heilkraft der Pflanzenknospen kennen“

  • mit Kräuterpädagogin Verena Landgraf
  • Workshopgebühr inkl. Materialien: 22 €
  • In frischen Pflanzenknospen steckt eine Fülle von heilkräftigen Inhaltsstoffen. Je nach Pflanze, lassen sich verschiedene Gemmopräparate als Heilmittel gegen diverse Beschwerden herstellen.
  • In diesem Workshop stellen Sie mit Kräuterpädagogin Verena Landgraf einen Gemmopräparatansatz her und erfahren mehr über die Anwendungsgebiete, Wirkung und Dosierung der Pflanzenknospenheilmittel. 
  • Mindestteilnehmerzahl: 5

 

Hintergrundwissen zur Gemmotherapie:

  • Eine alte Tradition wird mit den Gemmopräparaten wiederentdeckt.
  • Schon vor fast 2400 Jahren beschrieben chinesische und ayurvedische Quellen die Wirkung von Knospen. 
  • Auch Hildegard von Bingen nutzte sie. 
  • Die heutige Gemmotherapie wurde allerdings erst in der zweiten Hälfte des 20. entwickelt. 
  • Seit 2011 wird sie im Europäischen Arzneibuch geführt und den homöopathischen Arzneimitteln zugeordnet.
     

 

08.04.24 „Volkskrankheit Rückenschmerzen – Diagnose und Behandlung“

 

Der Bilz-Stammtisch lädt alle Interessierten zu einem informativen Abend rund um das Thema Rückenschmerzen ein. Als eine der Hauptursachen für Krankschreibungen in Deutschland sind Rückenbeschwerden ein weit verbreitetes Volksleiden. Doch wann werden akute Probleme zu chronischen Beschwerden, und wann sollte man unbedingt einen Spezialisten aufsuchen?

  • Rückenschmerzen richtig einschätzen: Dr. med. René Schubert, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie im DIAKOMED Krankenhaus Hartmannsdorf, informiert über die verschiedenen Aspekte der Rückenschmerzen.
  • Erfahren Sie, wann es ratsam ist, einen Fachmann zu Rate zu ziehen.
  • Häufigste Ursachen: Welche Faktoren führen zu Rückenschmerzen?
  • Dr. Schubert teilt sein Wissen über effektive Behandlungsansätze.
  • Die Teilnahmegebühr beträgt 5 € pro Person.

 

Der Bilz-Stammtisch bietet eine hervorragende Gelegenheit, sich mit Experten auszutauschen und praxisnahe Informationen zu erhalten. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

02.09.24 „Naturheilkraft der Vitalpilze – Ein Wunder der Natur vor unserer Haustür“

  • mit Wolfgang Friese, Pilzsachverständiger aus Lichtenau (6 €)
     

28.10.24 „Zeige mir dein Gesicht und ich sag dir, wer du bist! Die Kunst aus dem Gesicht zu lesen…“

  • mit Beate Barthel aus Rossau (7 €)
     

 

Rückblick auf vergangene Seminare:

05.02.24 „FASTEN - was bringt es mir langfristig? Impulse & Erfahrungsaustausch über die Vielfalt des Fastens“

  • mit Tabea Koch, VitalCoach & Fastenbegleiterin aus Rochlitz
  • Vortragsgebühr: 5 €
  • Neues Jahr – neue Vorsätze! Oft wird nach der Faschingszeit mit einer Fastenzeit begonnen, um dann mit neuer Kraft und Vitalität in den Frühling zu starten. Es gibt viele Arten zu fasten: Heilfasten, Basenfasten, Fastenwandern, Mayr-Fasten, Buchinger-Fasten, Saft-Fasten, spirituelles Fasten, religiöses Fasten, um einige Arten zu erwähnen. 
  • Jeder hat seine Vorstellungen, was er mit dem Fasten erreichen möchte. Jedenfalls geht es immer um eine Art Neustart, eine Veränderung oder eine Auszeit von den üblichen Lebens- oder Ess-Gewohnheiten.
  • Man kann sich das ganze Jahr hindurch auf Fastenzeiten einlassen… Doch welche Art des Fastens passt zu mir und meiner Lebenssituation? Ist es nur ein kurzfristiges Erlebnis oder habe ich langfristig einen Nutzen davon?
  • Darüber und über die Grundprinzipien des Fastens werden wir uns beim Bilz-Stammtisch austauschen. Erfahrungen und „Fasten-Geschichten“ der Teilnehmer werden die Runde beleben.
  • Wenn Sie sich allgemein dafür interessieren, bereits Erfahrungen haben oder Sie sich ganz neu darauf einlassen möchten, sind Sie bei diesem Stammtisch genau richtig.                                          

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Folgen Sie uns in unseren Social Media Kanälen

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Tierärztin, Ihren Tierarzt oder in Ihrer Apotheke.

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

3 Preis solange der Vorrat reicht


Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch geschlossen
Donnerstag geschlossen
Freitag geschlossen
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen